Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Holsteinseen lockt mit Gewinnspiel auf die RegioSchau

10.05.2019

Am kommenden Wochenende findet in Bad Segeberg die 7. RegioSchau, die große regionale Leistungsschau auf dem Landesturnierplatz statt. Am Sonnabend und Sonntag präsentieren sich auf 6,5 Hektar Veranstaltungsfläche rund 140 Firmen, Institutionen und Vereine. Mit dabei auch der Tourismusverein Holsteinseen.

 

Der von Schmalensees stellvertretendem Bürgermeister Jürgen Bucksch geführte Fremdenverkehrsverein nutzt die RegioSchau, um für das früher als Wankendorfer Seengebiet vermarktete Holsteinseen-Gebiet zu werben. Besuche am Stand lohnen aber nicht nur für Ortsfremde, Mitglieder und an einem Beitritt interessierte Vermieter und Gastronomen.

 

Gewinnen am Holsteinseen-Stand

 

Auf Besucher des Messestandes 63, den Holsteinseen besetzen wird (siehe Skizze im angefügten Flyer), warten auf die Besucher attraktive Gewinne. Etwa Familien-Tageskarten für den Erlebniswald Trappenkamp, Gutscheine für den Bonbonladen Bornhöved oder Rundfahrten auf dem Großen Plöner See und Aktionen mit oder auf dem Urzeithof Stolpe.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand 63 am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr!“, lässt Jürgen Bucksch alle Holsteinseen-Freunde und jene, die es werden wollen, zu einem Besuch der RegioSchau auf.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Holsteinseen lockt mit Gewinnspiel auf die RegioSchau

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail:

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetteraussichten