Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche mit der MuseumsCard

Schmalensee , den 19.06.2019

Die Ferien rücken näher – nicht alle fahren in die Ferne. Wozu auch, in der näheren Umgebung und dem Rest von Schleswig-Holstein gibt es, auch abseits von Badegewässern, tolle Dinge zu erkunden. Zum Beispiel das Wikinger-Museum Haithabu, den Steinzeitpark in Albersdorf oder das Feuerwehrmuseum in Norderstedt. Für junge Entdecker unter 18 Jahren sogar kostenlos – mit der MuseumsCard 2019.

 

Die MuseumsCard ist eine Aktion von Landesjugendring, Bildungsministerium und Museumsverband Schleswig-Holstein, den Verkehrsunternehmen im Lande und den Sparkassen.

 

Über 100 Museen im Land beteiligen sich an dem Projekt, das auch intensiv vom Kreis Segeberg beworben wird. Der Landesjugendring unterstützt zusätzlich Kinder und Jugendliche, deren Familien Hartz IV oder Wohngeld beziehen, mit Fahrtkostenzuschüssen, wenn in Gruppen zu einem Museum gereist wird.

 

Ausführliche Infos gibt es unter www.meine-museumscard.de im Internet.

 

Bekannte Ausgabestellen im Kreis Segeberg sind die Tourismusbüros in Bad Bramstedt und Bad Segeberg, die JugendAkademie Bad Segeberg (Marienstraße) sowie Büchereien und Filialen der Sparkassen.

 

Foto: Logo MuseumsCard 2019

Fotoserien zu der Meldung


Museumscard (19.06.2019)

 
Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: