Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Freiwilligendienst im Sport: Ab Sommer 2020 freie Plätze

Schmalensee , den 24. 06. 2020

Für Schulabgängerinnen und Schulabgänger sowie alle anderen Interessierten ab 16 Jahren bieten viele Sportvereine in Schleswig-Holstein noch freie Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport an.

 

In Zeiten der Corona-Pandemie sind Reisemöglichkeiten und damit auch geplante längere Auslandsaufenthalte direkt nach der Schule nach wie vor nur sehr eingeschränkt möglich. Insbesondere für junge Menschen stellen daher die Freiwilligendienste (FWD) im Sport als Bildungs- und Orientierungsjahr eine sehr gute Alternative dar, um sich persönlich und sozial weiterentwickeln zu können.

 

Die FWD im Sport dauern zwölf Monate und können je nach Einsatzstelle zum 1. Juli, 1. August oder 1. September 2020 angetreten werden. Der Einsatz der Freiwilligen erfolgt überwiegend in der Kinder- und Jugendarbeit, kann aber auch in den Profilen Projekt- und Veranstaltungsmanagement, Arbeit mit besonderen Zielgruppen, Sporträume sowie Leistungssport absolviert werden.

 

Die Sportjugend Schleswig-Holstein koordiniert als anerkannter Träger die Freiwilligendienste, begleitet und berät die Freiwilligen und gestaltet die 25 Seminartage.

 

Eine Übersicht der freien Plätze und weitere Informationen finden Interessierte auf der Homepage der Sportjugend Schleswig-Holstein unter www.sportjugend-sh.de.

 

Die Sportjugend ist der eigenständige Jugendverband im Landessportverband Schleswig-Holstein e.V. Sie vertritt rund 334.000 Kinder, Jugendliche und junge Menschen in den 2.600 Sportvereinen und Sportverbänden des Landes und ist die größte Jugendorganisation in Schleswig-Holstein.

 

Finanziell unterstützt werden die Freiwilligendienste durch den Landessportverband Schleswig-Holstein, das Ministerium für Inneres, ländliche Räume, Integration und Gleichstellung, das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein sowie das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

 

Quelle: Mitteilung SJSH vom 16.06.2020

 

 

 

Foto: Sportjugend Schleswig-Holstein

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: