Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Kreative Kunst trifft traditionelles Handwerk in der Alten Schmiede Bornhöved

Schmalensee , den 22. 07. 2020

Eine Ausstellung lokaler Künstler veranstaltet der „Förderverein Alte Schmiede Bornhöved“ am 25. und 26. Juli 2020 in der „Alten Schmiede Bornhöved“ gemeinsam mit der Gemeinde Bornhöved.

 

Kreative und kunstschaffende Bürger aus der Umgebung präsentieren ihre vielfältigen Werke. Die Künstler kommen aus sehr unterschiedlichen Disziplinen und zeigen, neben der Malerei, Arbeiten aus den Bereichen Grafik, Hochdruck, Schmuckdesign, Poesie/Fotografie und Skulpturen aus Holz.

 

Die Öffnungszeiten sind am Samstag 14 bis 18 Uhr und am Sonntag 11 bis 18 Uhr.

 

Kreispräsident Claus-Peter Dieck konnte als Schirmherr der Veranstaltung gewonnen werden. In einer Sonder-Aktion am Sonntag ab 16 Uhr können - von den Kunstschaffenden ausgewählte und zur Verfügung gestellte - Arbeiten kostengünstig erworben werden.

 

In diesem Zusammenhang eingehende Spenden werden dem „Jugendhaus Bornhöved“ zugeführt. Initiator Horst Detering möchte mit dieser Aktion im Rahmen eines Künstlerforums Künstler und Bürger zusammenbringen. Die einheimischen Künstler präsentieren sich im Rahmen dieser Ausstellungihren Freunden, Bekannten, Nachbarn und der Öffentlichkeit und geben den Besuchern einen Einblick in die kreative Kraft der Region.

 

Der Eintritt ist frei und die Corona-Auflagen sind von allen zu beachten.

 

Quelle: Blickpunkt, 16.07.2020

 

Foto: Alte Schmiede Bornhöved

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: