Seminarprogramm für Weiterbildungen im Handwerk verfügbar

08. 09. 2020

Mitteilung der Handwerkskammer Lübeck vom 27.08.2020:

 

Kammer stellt Weiterbildungsangebote für Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer vor

 

Das neue Seminarprogramm 2020/2021 der Handwerkskammer Lübeck ist erschienen. Mehr als 100 Bildungsangebote sind darin zu finden. Sie richten sich an Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer in kleinen und mittelständischen Unternehmen und reichen vom eintägigen Workshop bis hin zum mehrmonatigen Meistervorbereitungskurs.

 

Neben den Gewerke spezifischen Meistervorbereitungslehrgängen, die berufsbegleitend in Teilzeit oder in kompakter Vollzeitvariante angeboten werden, sind auch die Gewerke übergreifenden Vorbereitungslehrgänge im Programm, die kaufmännisches, rechtliches und arbeitspädagogisches Wissen vermitteln. Diese werden ab Herbst auch wieder in der dann generalmodernisierten Berufsbildungsstätte Elmshorn angeboten.

 

Auch ein breites Angebot an Betriebsführungslehrgängen findet sich im Programm, u.a. die Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt nach der Handwerksordnung, die gezielt auf Führungsaufgaben vorbereitet. Interessenten finden zudem Tipps zur Planung ihres Karriereweges sowie Informationen über Fördermöglichkeiten wie Aufstiegs-BAföG, Weiterbildungsbonus oder Meistergründungsprämie.

 

Unsere Angebote orientieren sich gezielt an den Bedürfnissen von kleinen und mittelständischen Betrieben und deren Mitarbeitern“, sagt Simon Hofmann, Leiter des Fortbildungszentrums Lübeck. „Wir wollen sie dabei unterstützen, schnell und flexibel ihre beruflichen Kompetenzen weiterzuentwickeln. So oft wie möglich setzen wir dabei auf eine Kombination aus Online- und Präsenzkursen.“

 

Das Seminarprogramm kann kostenlos angefordert werden: Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck, Telefon 0451 38887-0, E-Mail: . Es ist darüber hinaus kostenlos in allen Einrichtungen der Handwerkskammer oder bei den Kreishandwerkerschaften erhältlich. Alle Lehrgänge sind auch online unter www.hwk-luebeck.de unter dem Menüpunkt Weiterbildung zu finden. Die Mitarbeiter des Fortbildungszentrums beraten zu den Fördermöglichkeiten für berufliche Weiterbildungsvorhaben.

 

 

Foto: Handwerkskammer Lübeck