Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Angehörigengruppe im Familienbüro Bornhöved trifft sich am 26. November

20. 11. 2020

Mitteilung der Therapiehilfe vom 19.11.2020:

 

„Am Limit – Gruppe für Angehörige von Menschen mit psychischen Belastungen“

 

Als Angehörige von jemanden, der psychisch erkrankt ist, wie z. B. an einer Sucht, Depression oder der aktuell eine psychische Krise durchläuft, kann man sich schnell hilflos und allein gelassen fühlen. In dieser Gruppe können Betroffene Unterstützung dabei erfahren, ihre Fragen beantwortet zu bekommen und ihren Kummer los zu werden.

 

In der Gruppe können schwierige Lebenssituationen und Konflikte gemeinsam bewältigt, Informationen ausgetauscht, gemeinsame Aktivitäten geplant, Unterstützung erfahren und Freundschaften geschlossen werden. Es kann die Erfahrung gemacht werden, dass man mit seinen Problemen nicht alleine ist.
Die therapeutische Leitung erfolgt durch die Diplom-Sozialpädagogin Andrea Sieger – Wolgast der Therapiehilfe GmbH.

 

Die Gruppe trifft sich jeden 2. und 4. Donnerstag um 15:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienbüros Bornhöved in der Lindenstraße 5.

 

Das erste Treffen findet am Donnerstag, den 26.11.2020 in der Zeit von 15 bis 16:30 Uhr statt.

 

Es wird um eine telefonische Voranmeldung gebeten unter der Nummer des Familienbüros in Bornhöved 04323 80544711.


 

 

Foto: Altes Amt Bornhöved Familienbüro

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail:

 

 

 

Telefon

Wichtige Rufnummern

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetteraussichten