Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das war's mit Weihnachten – der Baum ist abgeschmückt

09. 01. 2022

Über einen Monat hat er uns verabschiedet, wenn wir morgens das Dorf verlassen haben, und willkommen geheißen, wenn es nach Hause ging: Der Weihnachtsbaum am Feuerwehrgerätehaus Schmalensee. Doch der ist nun ebenso Geschichte wie Weihnachten 2021. Die Kugeln und Lichter sind verpackt, der Baum „gefällt“.

 

Für Auf- und Abbau, Schmücken und Abschmücken zeichnete wieder der Verschönerungs- und Vogelschießerverein verantwortlich, der wegen der Corona-Pandemie auf das traditionelle Schmücken mit Musik und Heißgetränken verzichten musste. Seine Wirkung konnte der Weihnachtsbaum dennoch erzielen – tagsüber durch glänzenden Schmuck, im Dunkeln durch warmes Licht.

 

Ein Höhepunkt war zweifelsohne die kurze Weihnachtsandacht am 18. Dezember durch Pastor Götz Scheel von der Kirchengemeinde Bornhöved, für die der stattliche Baum, den nun die Freiwillige Feuerwehr am 9. Januar mit denen der Schmalenseer Haushalte entsorgen wird, die Kulisse bildete.

 

Aber Wehmut ist nun nicht angesagt – schon festgelegt ist der Termin für das Schmücken eines neuen Schmalenseer Weihnachtsbaums. Wie immer am Vorabend des 1. Advent, in diese, Jahr also am Samstag, 26. November.

 

Bild zur Meldung: Das Ende von Weihnachten

Fotoserien


Tannenbaum (09. 01. 2022)

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: