Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Laternen- und Fackelschein mit dem Verschönerungs- und Vogelschießerverein

16.10.2019

Fackeln und Laternen sollen unser Dorf an diesem Wochenende zum Leuchten bringen: Der Verschönerungs- und Vogelschießerverein veranstaltet das traditionelle Laternelaufen. Der Umzug durchs Dorf findet statt am Samstag, 19. Oktober 2019.

 

Treffpunkt ist das Feuerwehrgerätehaus, Uhrzeit für den Beginn des Umzugs ist 18.15 Uhr. Die Freiwillige Feuerwehr, die den Umzug wie immer begleiten und absichern wird, trifft sich um 18 Uhr.

 

Mädchen aus Neumünster machen Musik

 

Angeführt wird die Leucht-Parade vom Mädchen-Musikzug Neumünster. Der Weg führt vom Treffpunkt „einmal um den Pudding“: Die Damsdorfer Straße rauf, den Hirtenweg entlang und die Tarbeker Straße runter und zurück zum Ausgangspunkt. Dort gibt es Leckereien wie Punsch und Hot Dogs.

 

Basteln am Vortag

 

Snacks erwarten auch die Kinder des Dorfes, die schon am Vortag zum Basteln kommen: Am Freitag, 18. Oktober, um 16 Uhr findet dieses im Feuerwehrgerätehaus statt. Da derzeit Fackeln hoch im Kurs stehen, werden auch sie gebastelt, wie die VVV-Vorsitzende Andrea Weinrich verrät: Mitzubringen sind Stöcke, die in den Flaschenhals einer PET-Flasche passen, die man ebenfalls dabei haben sollte.

 

Laugengebäck und gesundes Knabbergemüse sind vorhanden, Getränke und anderer Knabberkram müssen bitte selbst mitgebracht werden.

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Laternen- und Fackelschein mit dem Verschönerungs- und Vogelschießerverein

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail:

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetteraussichten