Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Unsere Feuerwehr tagt am 10. Dezember – außerordentlich

20.11.2019

Nein, am Tagungsrhythmus der Freiwilligen Feuerwehr Schmalensee hat sich nichts geändert: Die Jahreshauptversammlung, an der neben den Aktiven auch die Ehrenmitglieder und Gäste teilnehmen, findet wie gewohnt im Januar des neuen Jahres statt – genauer am 18. Januar 2020.

 

Da allerdings die Kameradschaftskasse der Wehr mittlerweile offiziell als Sondervermögen der Gemeinde gilt und somit die Feuerwehrfinanzen der Kontrolle der Gemeindevertretung unterworfen sind, muss noch im alten Jahr eine außerordentliche Mitgliederversammlung den Kassenbericht hören, ebenso den Kassenprüfungsbericht, und die Haushaltsplanung 2020 verabschieden. Diese Versammlung findet satt am Dienstag, 10. Dezember, um 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus.

 

Das Erscheinen möglichst aller aktiven Mitglieder der Feuerwehr ist Gemeindewehrführer Peter van het Loo besonders wichtig, denn er hat einige Dienstanweisungen zu erlassen, die mit der Arbeitssicherheit und dem Unfallschutz der Kameradin und Kameraden zu tun haben. (Die jährliche Sicherheitsbelehrung findet, wie der traditionelle Meckerabend, im Anschluss statt.)

 

Da sich die Gemeindepolitiker im neuen Jahr mit dem Gefallenendenkmal und Volkstrauertag in Schmalensee befassen möchten, hat der Wehrführer auch eine „Aussprache zur zukünftigen Beteiligung der Feuerwehr am Volkstrauertag“ auf die Tagesordnung gesetzt. Er möchte der Gemeindevertretung ein Meinungsbild aus dem Kreis der Uniformträger liefern können, wie diese Art und Umfang der Veranstaltung sehen, die in diesem Jahr nur schwach besucht und dennoch – vor allem dank der Worte von Pastorin Annett Weinbrenner – sehr anregend war.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Unsere Feuerwehr tagt am 10. Dezember – außerordentlich

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: