Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Coronavirus: Soforthilfe-Anträge sind verfügbar

31. 03. 2020

Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS) steht Unternehmen und Solo-Selbstständigen ab sofort bei der Beantragung der Corona-Soforthilfe beratend zur Seite.

 

Die Corona-Soforthilfe soll Solo-Selbstständige und kleinere Gewerbebetriebe mit bis zu zehn Beschäftigten finanziell unterstützen, um eine durch Liquiditätsengpässe bedingte akut existenzbedrohende wirtschaftliche Lage zu vermeiden.

 

Das Antragsformular ist ab sofort verfügbar und steht auf der Website www.wks-se.de zum Download bereit.

 

Das Team der WKS berät bei Fragen zum Antragsformular, z.B. wie errechnen sich die Beschäftigtenzahlen oder sind im Unternehmen tätige, nicht sozialversicherungspflichtig Beschäftige zu berücksichtigen?

 

Hierzu können Sie uns eine E-Mail senden unter beratung@wks-se.de oder Sie rufen die Service-Nummer 04551/908 62-15 an.

 

[Pressemitteilung Kreis Segeberg / WKS]

 

Foto: Wirtschaftsentwicklung Kreis Segeberg WKS

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: