Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erntedank und viel Musik in der Vicelin-Kirche am 1. und 2. Oktober

Schmalensee , den 30. 09. 2022

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde macht am ersten Oktober-Wochenende die Vicelin-Kirche St. Jakobi zum Konzertsaal. Viele Geschmäcker werden dabei angesprochen und obendrein ist Erntedank.

 

Los geht es am Samstag, 1. Oktober, um 16 Uhr mit dem Jubiläumskonzert des Musikzuges Sventana: Der wird 70 Jahre alt und gibt ein Benefizkonzert zugunsten der Sanierung der im Jahr 1149 geweihten Kirche. Heißt: Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Wer den Musikzug mit den blauen Jacken und roten Röcken und Hosen kennt weiß: Das Repertoire ist umfangreich und deckt zahlreiche Genres ab.

 

Weiter geht es am Sonntag, 2. Oktober, mit dem Erntedank-Gottesdienst um 10 Uhr. Traditionell ein Fest auch der Kinder. Die Mondlichter-Gruppe des Vicelin-Kindergartens wirkt im von Ulrike Egener gestalteten Gottesdienst mit, für den die Landfrauen die Erntekrone gebunden haben. Für die Musik sorgt unter anderem der Posaunenchor unter der Leitung von Soonyoun Yoo. Anschließend gibt es eine Erntesuppe im Gemeindehaus und die Kollekte ist für die Aktion „Brot für die Welt“ gedacht.

 

Ehe sich die Menschen in Bornhöved und Umgebung gedanklich in den Tag der Deutschen Einheit am Montag, 3. Oktober begeben, gibt es am Sonntag um 18 Uhr in der Kirche ein Konzert des Gospelchors „Colors of Grace“. Auch hier hat Bornhöveds Kirchenmusikerin Soonyoun Yoo die Leitung; weitere Musiker sind Eiko Krämer (Gitarre), Dimitar Bonev (Bass) und Dirk Lesemann am Schlagzeug. Auch dieses Konzert gibt es bei freiem Eintritt; um Spenden für die Kirchenmusik in Bornhöved wird gebeten.

 

Bild zur Meldung: Erntedank und viel Musik in der Vicelin-Kirche am 1. und 2. Oktober

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail:

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetteraussichten