Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Hellmut Saggau

1901 wird Hellmut Saggau als Sohn von Ludwig Saggau und damit in den Beruf des Bauern hinein geboren. Er bringt sich insbesondere im Bereich der Milchkontrolle ein und ist sehr an Pferden interessiert. Im Reiterverein Bornhöved und Umgebung ist er, wie sein Vater, Reiter und Fahrer.

 

Vor allem im Gespannfahren ist Hellmut Saggau erfolgreich, er nimmt am Reichswettbewerb in Berlin teil und gewinnt eine der Prüfungen.

 

1922 tritt Saggau in die Freiwillige Feuerwehr Schmalensee ein. 1946 wird er Wehrführer der wieder eigenständigen Wehr. Nach dem Krieg liegt es am neuen Wehrführer, „diese als wichtige soziale Kraft innerhalb der Dorfgemeinschaft wieder zu einen sowie Kameradschaft und Harmonie wieder herzustellen.“ Dies gelingt Saggau und 1955 wird er zum Bürgermeister gewählt. Er übt bis Ende 1965/66 beide Ämter in Personalunion aus, Bürgermeister ist er bis 1970. Ehrenwehrführer Hellmut Saggau stirbt 1972.

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: