Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Neue Reifen zur Konfirmation: Jannis Nagel baut einen alten Traktor zusammen

Schmalensee , den 31. 03. 2020

Jannis Nagel ist schon ein Phänomen: der 14-jährige Schmalenseer hat nicht nur ein Faible für die Zucht seltener Tierrassen, obendrein ist er auch mit Leib und Seele ein Schrauber. Sein laufendes Projekt ist das Wiederherstellen eines Traktors, der aktuell ohne Antrieb und Reifen und vieles mehr im alten Schweinestall des Hirtenhofs aufgebockt ist. Das Ziel der Fertigstellung ist ambitioniert: „Wenn ich 16 bin, will ich damit zur Schule nach Trappenkamp fahren“, strahlt Jannis, der schon im Juli dieses Jahres seinen 15. Geburtstag feiern kann.

 

Das Objekt von Jannis' Bastelleidenschaft ist ein McCormick D-430. Baujahr 1961. Ein Fahrzeug für das es, wenn das Internet nicht täuscht, immerhin einen Ersatzteilmarkt gibt. Doch um den besuchen zu können, muss man auch das nötige Kleingeld haben. Oder Feiertage: „Den Kabelbaum habe ich zu Weihnachten bekommen. Und vom Konfirmationsgeld möchte ich mir neue Reifen kaufen“, verrät Jannis. Wann die Konfirmation in diesem Jahr gefeiert werden kann, ist aufgrund der Krise um das Coronavirus jedoch offen; ursprünglich sollte sie in der Kirchengemeinde Bornhöved am 7. Juni stattfinden.

 

Frustriert ist Jannis Nagel deswegen aber nicht. Seine gerade mit Nachwuchs gesegneten Coburger Fuchsschafe erfordern weit mehr Aufmerksamkeit des Jungzüchters. Und dann ist da ja auch die Schule, für die aktuell nur zuhause gearbeitet werden kann. „Wenn ich mein Soll erfüllt habe, kann ich auch an den Trecker ran“, sagt Jannis. 30 Pferdestärken soll der McCormick später aufweisen, die den Traktor auf 20 Stundenkilometer in der Spitze bringen werden. Eine pure Standardversion reicht Jannis Nagel nicht, denn er möchte mit seinem McCormick, der einst auf dem Vier bei Bornhöved beheimatet war, dann nach Heidmühlen und von dort auf den Hirtenhof in Schmalensee ging, auch richtig nutzen: Ein Frontlader und Mähwerk sollen auf jeden Fall auch noch restauriert werden.

 

Foto: Jannis Nagel mit seinem Trecker-Projekt

Fotoserien zu der Meldung


Trecker (29. 03. 2020)

 
Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail: