Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Sparkasse Südholstein: Längere Öffnungszeiten

12. 07. 2020

Die Sparkasse Südholstein hat die Öffnungszeiten ihrer Filialen ab 6. Juli 2020 erweitert. Damit reagiert sie auf die jüngsten Lockerungen der Corona-Maßnahmen des Landes, wie Stephan Kronenberg vom Referat Kommunikation und Stiftung mitteilt.

 

Der Gesundheitsschutz werde weiterhin großgeschrieben: Die Einhaltung des Sicherheitsabstandes von mindestens eineinhalb Metern sowie die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bleiben für die Kunden bestehen.

 

Kleine Filialen der Sparkasse Südholstein sind ab sofort montags bis mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr, donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Trappenkamp „Mittlere Filiale“

 

Mittlere Filialen sind an allen fünf Wochentagen von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr, außerdem dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr offen.

Zu dieser Gruppe gehören die Standorte Bad Bramstedt, Boostedt, Ellerau, Henstedt-Ulzburg, Nahe, Trappenkamp und Wahlstedt.

 

Genauer hinschauen muss man bei den großen Filialen wie Bad Segeberg, Kaltenkirchen und Norderstedt (Ulzburger Straße): Auch diese sind montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet; außerdem montags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr, sowie dienstags und freitags von 14 bis 16 Uhr.

 

Ausführliche Beratungsgespräche seien auch weiterhin außerhalb der Öffnungszeiten möglich und über die persönlichen Kontaktdaten der Berater oder die zentrale Telefonnummer 04321/408-4444 zu vereinbaren.

 

Angesichts des nach wie vor geltenden Ziels, die Verbreitung des Coronavirus auf möglichst niedrigem Niveau zu halten, empfiehlt die Sparkasse weiterhin, für die alltäglichen Bankgeschäfte die digitalen und telefonischen Kontaktwege zu nutzen“, heißt es in der Mitteilung.

 

Foto: Sparkassenfiliale Trappenkamp

Kontakt
 

Gemeinde Schmalensee

Bürgermeister

Sönke Siebke
Dorfstr. 61
24638 Schmalensee

 

Tel.: (04323) 8209
E-Mail:

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetteraussichten